Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldungen

Der Besuch von Kursen und Workshops ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich, um eine gute Planung und Vorbereitung der Veranstaltungen zu ermöglichen. Daher melden Sie sich bitte rechtzeitig an. Für die Teilnahme sind keine besonderen Voraussetzungen nötig – in den Beschreibungen sind Kurse und Workshops für Fortgeschrittene extra vermerkt.

  • Melden Sie sich zu einem Kurs oder Workshop schriftlich über das Online-Formular möglichst bis 10 Tage vor Beginn an. Unverbindliche Reservierungen für Veranstaltungen sind leider nicht möglich.
  • Die fälligen Gebühren müssen bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn überwiesen sein, damit die Anmeldung verbindlich wird. Die Bezahlung einer Veranstaltung erfolgt, in Verbindung mit Ihrer Anmeldung, durch Ihre Überweisung auf das Konto von Art Elza:

Kontoinhaber: Elza Artamontzeva
Bankinstitut: Postbank
IBAN: DE71 1001 0010 0454 9891 23
BIC: PBNKDEFF (nur bei Zahlungen aus dem Ausland notwendig)
Verwendungszweck: Nachname, Vorname

  • Die Plätze werden in Reihenfolge der eingegangenen Zahlungen vergeben. Bei Überbelegung werden die Gebühren selbstverständlich zurück erstattet oder auf Wunsch gutgeschrieben. Wir werden Ihre Anmeldung auf einer Warteliste registrieren und Sie telefonisch oder schriftlich verständigen, falls ein Platz frei wird.
  • Kurse und Workshops finden nur bei ausreichender Teilnehmerzahl statt. Sollte die Veranstaltung nicht zustande kommen, erhalten Sie die volle Kursgebühr zurück.
  • Bei Unsicherheit bezüglich der richtigen Kurswahl besteht die Möglichkeit zu einer Schnupperstunde. Bitte melden Sie sich zuvor an. Wir erheben für die Teilnahme einen Unkostenbeitrag von 25 EUR.

Kündigungen / Abmeldungen


Für alle Kurse besteht eine Kündigungsfrist von 6 Wochen. 

Der Rücktritt von einem gebuchten Workshop ist nur möglich, wenn es sich um Gründe wie Unfall oder Krankheit handelt, die mit Attest belegt werden müssen oder eine Ersatzperson gestellt wird. Bei zeitweiser Teilnahme oder Nichterscheinen ohne rechtzeitige Abmeldung können die geleisteten Gebühren nicht erstattet werden.

Material- und Modellkosten

Für die Teilnahme an Kursen und Workshops werden Gebühren erhoben. Anfallende Material- und Modellkosten sind gesondert zu entrichten und nicht in den Gebühren enthalten. Mitzubringende Materialien entnehmen Sie bitte der Kursbeschreibung

Von Teilnehmern versäumte Kursstunden können grundsätzlich nicht rückvergütet werden.

Einverständniserklärung zur Medienveröffentlichung

Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Foto- und Filmaufnahmen, auf denen Sie bzw. Ihre Kinder abgebildet sind, zur Veröffentlichung genutzt werden dürfen. Die entsprechende Veröffentlichung dient ausschließlich den Werbezwecken (z.B. Plakate, Internetwebsite, Flyer, Presse- und Fernsehmitteilungen, etc.).

Wenn nicht ausdrücklich widersprochen wird, gilt dies als Zustimmung.

Haftung

Art Elza übernimmt keine Haftung bei Beschädigungen, Unglücksfällen, Verlusten oder Verspätungen. Auf die Garderobe ist selbst zu achten.

Die Teilnahme an Exkursionen erfolgt auf eigene Gefahr.

Änderungen bleiben vorbehalten